Schlagwort: AKW

AKW Cattenom (Bild: Lisa Huth)

Audio | 04.10.2017 | Länge: 00:02:53 | SR 3 - (c) SR - Karin Mayer/Lisa Huth Cattenom: Keine Auskunft ├╝ber mysteri├Âsen Dro...

Die franz├Âsische Atomaufsicht wacht ├╝ber die Sicherheit der Atomkraftwerke in Frankreich. Einmal im Jahr l├Ądt sie die Presse ein, um ├╝ber die Atomkraftwerke an der deutschen Grenze Bilanz zu ziehen. SR 3-Reporterin Lisa Huth war vor Ort.

Foto: Jenny Stadelmann

Video | 10.09.2017 | Länge: 00:30:21 | SR Fernsehen - (c) SR sportarena am Sonntag (10.09.2017)

In dieser Woche hat die sportarena ├╝ber die Saarlandmeisterschaften im Standardtanz und die WM-Qualifikation im Turnen in Stuttgart berichtet. Au├čerdem ist der 1. FC Saarbr├╝cken in der Fu├čball-Regionalliga auf den FSV Frankfurt getroffen und in der 1. Bun...

Foto: Joachim Weyand im Studio

Video | 30.06.2017 | Länge: 00:39:31 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (30.06.2017)

Reaktionen aus der saarl├Ąndischen Politik zur "Ehe f├╝r alle", Was bedeutet die Ehe f├╝r alle f├╝r homosexuelle Paare?, Konferenz der Wirtschaftsminister in Perl, Namensnennung bei Hasspostings auf Facebook, Gutachten zu m├Âglicher Klage gegen Cattenom, Die l...

Lisa Huth (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Audio | 10.04.2017 | Länge: 00:03:09 | SR 3 - Lisa Huth Kommentar zum angek├╝ndigten Aus f├╝r das AKW F...

Da hat Umweltministerin Royal den Bef├╝rwortern des Atomkraftwerks Fessenheim aber ordentlich einen reingew├╝rgt: Sie hat ein Dekret erlassen, das daf├╝r sorgen soll, dass Fessenheim dicht gemacht wird. In den Gazetten landauf, landab, ob in Frankreich oder ...

Lisa Huth (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Audio | 29.03.2017 | Länge: 00:03:28 | SR 3 - (c) SR SR 3 - Studiogespr├Ąch zur geplanten Schlie├čun...

F├╝r das Atomkraftwerk Fessenheim scheint ein Ende in Sicht zu sein. Denn der Energiekonzern EDF hat eine Vereinbarung mit dem Staat getroffen. EDF soll eine Entsch├Ądigung bekommen, wenn das Kraftwerk abgeschaltet wird und das obwohl Kritiker davon ausging...

Foto: AKW in Flamanville (Foto:dpa)

Audio | 09.02.2017 | Länge: 00:02:30 | SR 1 - Daniel Simarro, Lisa Huth SR 1 - Explosion in franz├Âsischem Atomkraftwe...

In Flamanville, einer Stadt im Nordwesten Frankreichs, ist es zu einer Explosion im dortigen Atomkraftwerk gekommen. Nach Angaben der Beh├Ârden bestehe jedoch keine nukleare Gefahr. SR Frankreichexpertin Lisa Huth zu den bisher bekannten Details.

Das Atomkraftwerk Fessenheim nach einer Greenpeace-Protestaktion (Archivfoto: dpa)

Audio | 25.01.2017 | Länge: 00:03:06 | SR 2 - (c) SR - Kerstin Gallmayer SR 2 - Fessenheim-Fans kontra AKW-Gegner

Am 24. Januar hat der Verwaltungsrat des franz├Âsischen Energiekonzerns EDF bekannt gegeben, gegen eine Entsch├Ądigungszahlung von mindestens 446 Millionen Euro das seit Jahrzehnten umstrittete Atomkraftwerk Fessenheim am Rhein vom Netz zu nehmen. Wenn dies...

Das Atomkraftwerk Fessenheim nach einer Greenpeace-Protestaktion (Archivfoto: dpa)

Audio | 25.01.2017 | Länge: 00:04:10 | SR 2 - (c) SR - Tilla Fuchs / Lisa Huth SR 2 - Aus f├╝r Fessenheim nur bei linkem Pr├Ąs...

Die baldige Schlie├čung des maroden Atomkraftwerks Fessenheim an der deutsch-franz├Âsischen Grenze unweit von Freiburg im Breisgau ist offiziell beschlossene Sache: Der Verwaltungsrat des Betreibers EDF hat am 24. Januar ein entsprechendes Entsch├Ądigungsabk...

Das Atomkraftwerk Fessenheim (Foto: dpa)

Audio | 25.01.2017 | Länge: 00:02:55 | SR 3 - (c) SR - Katja Prei├čner SR 3 - Interview zur Schlie├čung des AKWs Fess...

Die Schlie├čung des maroden Atomkraftwerks Fessenheim r├╝ckt n├Ąher. Der franz├Âsische Stromkonzern EDF hat sich n├Ąmlich mit dem Staat auf eine Entsch├Ądigungssumme im Falle einer vorzeitigen Schlie├čung geeinigt - das ist eine wichtige Voraussetzung f├╝r eine S...

Das AKW Cattenom (Foto: aktueller bericht)

Audio | 14.11.2016 | Länge: 00:06:07 | SR 2 - Jochen Marmit SR 2 - "Cattenom-Gegner wurden milit├Ąrisch in...

Am 13. November 1986 ging der erste Reaktor des franz├Âsischen Atomkraftwerks Cattenom ans Netz. Deutsche und Luxemburger in Grenzn├Ąhe w├╝rden die Meiler lieber heute als morgen abgeschaltet sehen. Doch bis heute sieht daf├╝r die Regierung in Paris keinen Be...