Schlagwort: Bücherlese

Einige farbige Ohropax-Stöpsel (Foto: imago/blickwinkel)

Audio | 17.01.2018 | Länge: 00:06:43 | SR 2 - Christoph D. Brumme Postkarten aus der Ukraine: Lob der Ohropax

Lärm ist in der Ukraine ein beinahe allgegenwärtiges lästiges Problem. Gerade für Geistesarbeiter wie den Schriftsteller Christoph D. Brumme. Zum Dank hat er den Erfindern eines der populärsten Lärmschutzmittel seine vierte akustische Ansichtskarte aus de...

Buchcover (Rowohlt Verlag)

Audio | 16.01.2018 | Länge: 00:43:33 | SR 2 - Peter König et al. Daniel Kehlmann: "Tyll"

Daniel Kehlmanns "Tyll" ist die Neuerfindung einer mythischen Figur: ein großer Roman über eine aus den Fugen geratene Welt, über die Verwüstungen durch den Krieg und die Macht der Kunst. Ein Meisterwek der Sprache, der Bilder und der Phantasie. Der Schwe...

Ukrainische Kinder spielen am in Kiew mit militärischen Geräten (Foto: dpa / Serg Glovny)

Audio | 08.01.2018 | Länge: 00:07:18 | SR 2 - Christoph D. Brumme Postkarten aus der Ukraine: Kinder in der Ukr...

Die Rolle und das korrekte Verhalten von Kindern sieht in der Ukraine etwas anders aus als in Westeuropa: Das Ideal des Kämpfers wird speziell bei männlichen Nachkommen offensichtlich zuweilen immer noch gepflegt, wie Christoph D. Brummes sechsjähriger So...

Eine Postkarte aus der Ukraine (Ausschnitt; Christoph D. Brumme)

Audio | 03.01.2018 | Länge: 00:06:33 | SR 2 - Christoph D. Brumme Postkarten aus der Ukraine: "Wir lernen im Du...

Auf seiner Reise durch die 300.000-Einwohner-Stadt Poltawa, der inoffiziellen Kulturhauptstadt der Ukraine, kam es dem Schriftsteller Christoph D. Brumme vor, als sei "jeder zweite Mensch ein Künstler". Dabei werden speziell die Schriftsteller nicht reich...

Zwei ukrainische Frauen (Foto: dpa / Inga Kjer)

Audio | 27.12.2017 | Länge: 00:05:59 | SR 2 - Christoph D. Brumme Postkarten aus der Ukraine: "Frauen gibt man ...

In der Ukraine ist es verpönt, Frauen zur Begrüßung die Hand zu reichen. Auch sonst ist der Status und die Rolle der Frau vor Ort eine völlig andere als in westlichen Industrienationen, weil es so etwas wie eine feministische Bewegung nie gegeben hat, wie...

SR-Moderator Dieter

Audio | 18.10.2017 | Länge: 00:07:35 | SR 2 - Peter König / Roland Schmitt Schlagerland Saarland

In den 1970er Jahren war der SR, ja, das ganze Saarland, deutschlandweit führend, was Schlager angeht: Nicht nur, dass der SR innovative Musikformate dafür erfand - auch viele Künstler des Genres wohnten oder arbeiteten an der Saar: Cindy & Bert, Dieter "...

Hanns Dieter Hüsch (Foto: SR)

Audio | 30.08.2017 | Länge: 00:03:18 | SR 2 - Steffen Kolodziej "Hanns Dieter Hüsch - Das literarische Werk"

Im Dezember 2005 ist Hanns Dieter Hüsch gestorben. Er hat nicht nur Erinnerungen hinterlassen bei seinem Publikum, gerade hier im Saarland, Stichwort "Gesellschaftsabend". Er hat auch eine große Menge an Texten hinterlassen – viele nur als Manuskript, vie...

Hörbuch-Cover: Kommissar-Beck-Box (Foto: Der Audio Verlag)

Audio | 09.08.2017 | Länge: 00:04:35 | SR 2 - Erhard Schmied HörBuch Tipp: Die große Kommissar Beck-Box

Insgesamt zehn Bücher sind um den legendären Kommissar Beck zwischen 1965 und 1975 erschienen. Die Schaffer des weltweit so erfolgreichen Chrarakters sind die schwedischen Autoren Maj Sjöwall und Peter Wahlöö. Heute gelten sie als die Eltern des modernen ...

Ingo Schulze  - Die Abflussrohre spuckten ihre Eisblöcke wie abgelutschte Bonbons auf den Gehsteig (Foto: Ensemble Modern Medien)

Audio | 12.07.2017 | Länge: 00:04:39 | SR 2 - Erhard Schmied Hörbuch Tipp: "Die Abflussrohre spuckten ihre...

Der Schriftsteller Ingo Schulze ist mit Büchern wie "22 Augenblicke des Glücks" oder "Simple Stories" bekannt geworden. "Die Abflussrohe spuckten ihre Eisblöcke wie abgelutschte Bonbons auf den Gehsteig" ist der Titel einer Höredition mit alten und neuen ...

T.C. Boyle - Die Terranauten (Foto: der Hörverlag)

Audio | 28.06.2017 | Länge: 00:05:52 | SR 2 - (c) SR HörbuchTipp: Die Terranauten

Boyles neuer Roman erzählt von einem Experiment, das in den 1990-er Jahren tatsächlich stattgefunden hat: Acht ausgewählte Personen halten sich zwei Jahre lang in einem speziell für sie errichteten Gebäude auf. Unser Hörbuchtipp in der "BücherLese" vom 28...