Schlagwort: Der Nachmittag

Am 1. Mai 2018 bedienten sich Protestler in Paris auch des Konterfeis von Kapitalismuskritiker Karl Marx (Foto: dpa / AP / Francois Mori)

Audio | 03.05.2018 | Länge: 00:03:07 | SR 2 - (c) SR - Stephanie Geißler Wie Marx in Paris den Kommunismus entdeckte

In den Jahren zwischen 1843 und 1845 lebte Karl Marx - wie viele andere Intellektuelle auch - in Paris, der pulsierenden Metropole an der Seine. Die entscheidenden Ideen fĂŒr sein spĂ€teres Hauptwerk "Das Manifest" sollen hier gereift sein. FĂŒr SR 2 Kultur...

Symbolbild: Ein offenes Bankschließfach (Foto: dpa)

Audio | 03.05.2018 | Länge: 00:03:39 | SR 2 - (c) SR - Patrick Wiermer "Reichtum ist ein scheues Wild" - Reichtumsfo...

Bei den Debatten um Reichtum gibt es immer wieder zentrale Fragen, die mitunter einfach unbeantwortet bleiben. Wer ist eigentlich reich? Und was macht das mit der Gesellschaft, wenn die Reichen immer reicher werden? Die Wissenschaftlerin Dorothee Spannage...

Ein Bargeld-Berg (Foto: SR / WimS)

Audio | 03.05.2018 | Länge: 00:04:54 | SR 2 - (c) SR - Gabi Szarvas / Nadine Thielen Wer sind die Reichsten im ganzen Land?

Wann gilt man in Deutschland eigentlich als reich? Und wer sind eigentlich die reichsten SaarlÀnder? Schwer zu sagen, sagt SR 2-Reporterin Nadine Thielen, denn kaum ein Reicher lasse sich gerne in die Karten schauen. Zum SR-Thementag "Reichtum" hat sie mi...

Der deutsche Philosoph, Schriftsteller und Politiker Karl Marx (Foto: dpa)

Audio | 02.05.2018 | Länge: 00:04:27 | SR 2 - (c) SR - Barbara Renno Wie Karl Marx in Algerien seinen Bart verlor

Neben der marx'schen Kapitalismuskritik ist vor allem der ausgeprĂ€gte Bart und Haarschopf des Philosophen im GedĂ€chtnis vieler Menschen geblieben. Kaum bekannt dagegen ist, dass er sich am Ende seines Lebens den Bart abrasieren ließ. Eine neue Biografie s...

Der Riesenmammutbaum „General Sherman Tree“ im Sequoia National Park in Kalifornien (Foto: imago/SMID)

Audio | 30.04.2018 | Länge: 00:04:32 | SR 2 - (c) SR - Barbara Renno Warum der „General Sherman Tree“ im Sequoia N...

SR 2-KulturRedakteurin Barbara Renno hat sich mit Zora del Buono getroffen. Die Architektin und Autorin hat ein Jahr lang die Welt bereist, um die Ă€ltesten und mĂ€chtigsten BĂ€ume der Erde in Wort und Fotografie zu portraitieren. „Das Leben der MĂ€chtigen“ h...

Beatrix Bouvier, die ehemalige Leiterin des Museums Karl-Marx-Haus (Foto: dpa)

Audio | 30.04.2018 | Länge: 00:03:31 | SR 2 - (c) SR - Beatrix Bouvier Ein Leben fĂŒr Karl Marx: Beatrix Bouvier im P...

Zum 200. Geburtstag von Karl Marx steigt ein großer Ausstellungsparcour durch die Stadt Trier. Über zwei Jahre haben die Vorbereitungen dafĂŒr gedauert und von Anfang an mit dabei war Beatrix Bouvier, die wissenschaftliche Beraterin des Trierer Marx JubilĂ€...

Das Theater Trier (Foto: dpa)

Audio | 27.04.2018 | Länge: 00:05:33 | SR 2 - (c) SR - Steffen Kolodziej / Marion Barzen Neustart am Theater Trier: Die PlĂ€ne des desi...

Der neue Intendant des Theaters in Trier Manfred Langner hat am Freitag den Spielplan der kommenden Saison und die neuen Spartenleiter des 3-Sparten-Theaters vorgestellt. Bisher Chef der SchauspielbĂŒhnen Stuttgart, tritt er in den nĂ€chsten Tagen sein neue...

Ein Karl Marx PortrÀt aus dem Jahre 1875 (Foto: dpa)

Audio | 26.04.2018 | Länge: 00:06:21 | SR 2 - (c) SR - Steffen Kolodziej Marx und die Folgen - GesprĂ€ch mit Prof. Chri...

Kommende Woche feiern Trier und die Welt den 200. Geburtstag des Philosophen und Publizisten Karl Marx. Was ist heute von seinem Werk und seinen Ideen geblieben? Diese Frage hat sich der zeitgenössischer Philosoph Christoph Henning gestellt. Er lehrt in E...

Szene aus

Audio | 26.04.2018 | Länge: 00:03:52 | SR 2 - Alexander Soyez Im Kino: Eldorado

Der Traum von einem besseren Leben treibt viele Menschen an, nach Europa zu kommen und dafĂŒr unvorstellbare Strapazen auf sich zu nehmen. Die Dokumentation "Eldorado" von Regisseur Markus Imhoof spĂŒrt diesen Menschen an Bord eines Schiffes der italienisch...

PEN-GeneralsekretÀr Carlos Collado Seidel (Foto: David Sirvent)

Audio | 25.04.2018 | Länge: 00:03:39 | SR 2 - Jochen Erdmenger Carlos C. Seidel ĂŒber die Grenzen der Meinung...

Am Donnerstag, 26. April, trifft sich in Göttingen die Jahrestagung der Schriftstellervereinigung PEN. An Themen dĂŒrfte es nicht mangeln: Selten zuvor gab es in Deutschland so viele Debatten ĂŒber die Grenzen der Meinungsfreiheit oder der Toleranz gegenĂŒbe...