Schlagwort: Geschichte

Foto: Wortsegel bei Tholey

Video | 03.05.2018 | Länge: 00:44:33 | SR Fernsehen - (c) SR SAAR3 - Heimatkunde

„INNEWENNZISCH-AUSEWENNZISCH“ – Heimatkunde für Saarländer und Beigeplätschde, „SAAR3 – Das Saarlandmagazin“ hat dieses Mal zu einer dreiviertel Stunde spannender und unterhaltsamer Heimatkunde geladen. Wir erinnern an Bräuche, lassen Geschichte lebendig ...

Am 1. Mai 2018 bedienten sich Protestler in Paris auch des Konterfeis von Kapitalismuskritiker Karl Marx (Foto: dpa / AP / Francois Mori)

Audio | 03.05.2018 | Länge: 00:03:07 | SR 2 - (c) SR - Stephanie GeiĂźler Wie Marx in Paris den Kommunismus entdeckte

In den Jahren zwischen 1843 und 1845 lebte Karl Marx - wie viele andere Intellektuelle auch - in Paris, der pulsierenden Metropole an der Seine. Die entscheidenden Ideen für sein späteres Hauptwerk "Das Manifest" sollen hier gereift sein. Für SR 2 Kultur...

Buchcover (Hanser Verlag)

Audio | 03.05.2018 | Länge: 00:04:29 | SR 2 - (c) SR - Jochen Erdmenger "Das Erbe dieser Generation ist der Impuls de...

1968 startete eine Zeit des Aufbruchs und der Befreiung von sozialen Zwängen, die sich in großen Teilen Europas rasend schnell ausbreitete. 50 Jahre danach zieht der Soziologe Heinz Bude eine Bilanz der "Achtundsechziger". Er ist am Sonntag, 6. Mai, mit s...

Symbolbild: Ein riesiges Bild von Karl Marx hängt in Äthiopien 1977 (Foto: picture alliance / AP Images)

Audio | 01.05.2018 | Länge: 00:10:09 | SR 2 - (c) SR - Jochen Erdmenger Interview mit Prof. Christoph Marx: Der Blick...

Obwohl Karl Marx wenig ĂĽber die Situation in Afrika nachgedacht bzw. geschrieben hat, wurden seine Ideen auch dort wahrgenommen. Der Westen hatte den Kapitalismus nach Afrika gebracht, und als er sich dann zurĂĽckgezogen hatte, entstand ein politischer Ges...

Eine Spielszene aus dem Dokudrama

Audio | 26.04.2018 | Länge: 00:03:00 | SR 2 - Peter König Wie ein Dienstmädchen aus St. Wendel Geschich...

Kurz vor dem 200. Geburtstag von Karl Marx zeigt das SR Fernsehen am Abend des 26. April das Dokudrama "Lenchen Demuth und Karl Marx – Wie ein saarländisches Hausmädchen Geschichte schrieb". Im Mittelpunkt steht das Familien-Dienstmädchen Hele "Lenchen" D...

Helene

Audio | 25.04.2018 | Länge: 00:03:23 | SR 2 - Marion Barzen Helena Demuth, genannt Lenchen

In der großen rheinland-pfälzischen Landesausstellung, die pünktlich zum 200. Geburtstag von Karl Marx am 5. Mai in Trier eröffnet wird, werden nicht nur das Werk und die Zeit des Philosophen aufgearbeitet, sondern auch das private Leben des Kapitalkritik...

Foto: Jochen Erdmenger im Studio

Video | 12.04.2018 | Länge: 00:28:56 | SR Fernsehen - (c) SR Wir im Saarland - Das Magazin (12.04.2018)

In dieser Woche ging es in „Wir im Saarland – Das Magazin“ um eine Irrfahrt durch den Behörden-Dschungel, den Ärger vieler Fraulauterner über ihre Groß-Brücke, Technik-Hilfestellungen für Senioren und eine fast unglaubliche Beziehungsgeschichte im Bliesga...

Foto: Napoleon-Figur

Video | 05.04.2018 | Länge: 00:43:46 | SR Fernsehen - (c) SR SAAR3 extra: Auf Kaisers Spuren - Beobachtung...

"SAAR3 – das Saarlandmagazin" reist diesmal entlang der "Route Imperiale", der Kaiserstraße. Eine geschichtsträchtige Strecke, die Napoleon Bonaparte mit seinen Truppen auf dem Weg von Mainz nach Paris genommen hatte und die zwischen Homburg und Saarbrück...

Foto: Joachim Weyand im Studio

Video | 04.04.2018 | Länge: 00:39:38 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (04.04.2018)

Todesfall im Altenheim, Treffen des saarländischen Bauernverbandes, Weiterhin Streik der französischen Eisenbahner, Model-Workshop in Dilllingen, Interview mit Dieter Rust, Gründer des Model-Workshops, Historischer Bildband zur Nachkriegsgeschichte, Neue ...

Der Theologe, Psychiater und Sachbuchautor Prof. Manfred LĂĽtz (Foto: dpa / Karlheinz Schindler)

Audio | 29.03.2018 | Länge: 00:05:26 | SR 2 - Jochen Marmit "Das Christentum hat die Internationalität er...

Der Theologe, Psychiater und Sachbuchautor Prof. Manfred Lütz hat sich für sein neues Buch ausführlich mit der Geschichte des Christentums beschäftigt - und dabei manche Kuriosität, manches Missverständnis und manchen Skandal zu Tage gefördert. Am Osterso...