Schlagwort: Guten Morgen

Der DFB-Pokal hat seine eigenen Gesetze - da spielt auch mal der Gr├Â├čte gegen einen ganz Kleinen (Foto: SR)

Audio | 13.08.2018 | Länge: 00:02:48 | SR 3 - Michael Friemel im Gespr├Ąch mit Lars Uder Interview "Freude pur"

Fu├čballfans freuen sich darauf: Vom 17. bis 20.08 wird die erste Runde des DFB-Pokals ausgespielt. Ein Herz schl├Ągt besonders hoch: Das von Lars Uder aus Orscholz. Er lebt mittlerweile in Niedersachen und trainiert dort die SV Drochtersen Assel. Das ist e...

Viele Ger├Ąte werden heute f├╝r Linksh├Ąnder hergestellt (Foto: dpa)

Audio | 13.08.2018 | Länge: 00:03:53 | SR 3 - Nadine Thielen "Das mach ich mit Links"

Der 13.98. ist Weltlinksh├Ąndertag. Linksh├Ąnder nutzen bevorzugt ihre linke Hand, insbesondere f├╝r T├Ątigkeiten, die hohe Anspr├╝che an Feinmotorik, Kraft oder Schnelligkeit stellen. Zwischen 10 und 15 Prozent der Menschen sind Linksh├Ąnder, manche, ohne es z...

Studiogespr├Ąch (Grafik: SR)

Audio | 11.08.2018 | Länge: 00:03:13 | SR 3 - Studiogespr├Ąch: Katja Prei├čner/Jan Ullrich Studiogespr├Ąch: "Er braucht unbedingt Hilfe v...

Jan Ullrich war als Radfahr-Idol ja schon tief gefallen, aber es geht┬┤s noch tiefer. Erst Tour de France-Sieger, dann des Dopings ├╝berf├╝hrt und jetzt ein pers├Ânliches Drama auf offener B├╝hne. Am 10. August wurde er in Frankfurt festgenommen. Der Verdacht:...

Toll Collect: Offenbar systematisch zu viel abgerechnet (Foto: SR)

Audio | 10.08.2018 | Länge: 00:05:18 | SR 3 - Katja Preissner sprach mit Jennifer Lange Interview zu Toll Collect: "Der Betrugsverdac...

Der Maut-Betreiber Toll Collect soll beim deutschen Staat Hunderte Millionen Euro zuviel abgerechnet haben. Das Unternehmen erhebt f├╝r Deutschland die LKW-Maut. Dem ARD-Magazin "Panorama", der "Zeit" und "zeit.online" liegen vertrauliche Dokumente vor, di...

Der Innovationsbeauftragte ber├Ąt auch ein Unternehmen, das Startup-Firmen finanziert

Audio | 10.08.2018 | Länge: 00:01:04 | SR 3 - Uli Hauck Irritationen ├╝ber Nebenjob des neuen Innovati...

Der neue Bev├Âllm├Ąchtigten f├╝r Innovation und Strategie bei der Landesregierung, Ammar Alkassar, arbeitet auch als Berater f├╝r eine D├╝sseldorfer Beteiligungsgesellschaft. Das Unternehmen finanziert Startup-Firmen, im Bereich erneuerbarer Energien. Der Spey...

Ein Teil des Gesundheitsparks soll bis 2022 in Betrieb genommen werden. (Foto: Michelle Geis)

Audio | 10.08.2018 | Länge: 00:02:32 | SR 3 - Steffani Balle Von den meisten begr├╝├čt: Gesundheitspark in W...

Sp├Ątestens 2022 soll in Wadern der geplante Gesundheitspark ├Âffnen, zumindest ein Teil davon. Laut B├╝rgermeister Jochen Kuttler, sollen auf dem 13.000 Quadratmeter gro├čen Gel├Ąnde nahe zum Zentrum, mehrere Module des Gesundheitswesens entstehen.

Symbolbild: Audiobeitrag (Foto: SR)

Audio | 09.08.2018 | Länge: 00:03:23 | SR 3 - (c) SR 3 Katja Prei├čner Klimawandel: "Wir tun das, was die Gesellscha...

Der Klimawandel ist da - trotzdem ├Ąndern die meisten nichts an ihrem Verhalten. Sind wir verr├╝ckt, faul oder nur verantwortungslos? Antworten gibt in "SR 3 - Guten Morgen" Prof. Harald Welzer. Er ist Buchautor und Mitbegr├╝nder der Stiftung "Futurzwei".

Symbolbild: Audiobeitrag (Foto: SR)

Audio | 09.08.2018 | Länge: 00:02:17 | SR 3 - (c) SR 3 Karin Meyer Kein Hoch f├╝r Erneuerbare Energien

In den letzten Wochen gab es Sonne satt von morgens bis abends. Das m├╝sste doch jede Menge Sonnenstrom geben. Von ├ťberschuss kann aber keine Rede sein, denn der Strompreis an der B├Ârse ist sogar gestiegen. Was das mit der Hitzewelle und den Erneuerbaren E...

SR3- Interview mit Harry Lavall

Audio | 08.08.2018 | Länge: 00:06:05 | SR 3 - (c) SR 3 Interview: "Was jetzt kaum etwas bringt ist G...

Harry Lavall ist Gartenexperte und Gartenbaufachberater in Homburg. Im SR3 -Interview mit Katja Preissner spricht er ├╝ber vertocknete, gelbe Rasenfl├Ąchen.

Braun-Gelb statt Gr├╝n (Foto: pixabay / petrafaltermaier)

Audio | 08.08.2018 | Länge: 00:01:02 | SR 3 - (c) SR Steffanie Balle Umfrage: Wie sieht Ihr Rasen aus?

Nach der langen Hitze und der Trockenheit sehen viele Rasen nicht mehr ansehnlich aus - oder doch? Wir haben bei den Saarl├Ąnderinnen und Saarl├Ąndern nachgefragt.