Schlagwort: Kommentar

Bundeskanzlerin Angela Merkel spricht am 29.11.2017 w├Ąhrend eines Gruppenfotos der Teilnehmer des EU-Afrika-Gifpels in Abidjan mit dem UN-Generalsekret├Ąr Antonio Guterres (Foto: dpa / AP / Geert Vanden Wijngaert)

Audio | 01.12.2017 | Länge: 00:02:16 | SR 2 - Jens Borchers Kommentar: "Zwei Staatenb├╝nde, die einander n...

Der gro├če Durchbruch ist beim zweit├Ągigen EU-Afrika-Gipfel nicht gelungen - kein Wunder bei den schwierigen Beziehungen und Interessenlagen auf beiden Seiten des Mittelmeers. Es gab einige Absichtserkl├Ąrungen, aber wenig Konkretes, wie Auslandskorresponde...

SR 2-Landespolitikchef Michael Thieser (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Audio | 21.11.2017 | Länge: 00:02:37 | SR 2 - Michael Thieser Kommentar: Es lebe die Demokratie!

Neuwahlen, doch noch irgendwie eine Koalition oder erstmals eine Minderheitsregierung? Die Sympathie des SR 2-Landespolitikchefs Michael Thieser liegt klar bei der Option Minderheitsregierung. Denn durch sie werden seiner Meinung nach der Bundestag und di...

Foto: Joachim Weyand im Studio

Video | 20.11.2017 | Länge: 00:39:10 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (20.11.2017)

Umfrage zum Scheitern der Jamaika-Sondierungen, Kramp-Karrenbauer vom Jamaika-Aus ├╝berrascht, Saar-Reaktionen: Jamaika-Aus - was nun?, Kommentar zum Jamaika-Aus von SR-Chefredakteur Norbert Klein, Innenminister Klaus Bouillon feiert 70. Geburtstag, Klimaw...

Eine Person wirft ihren Stimmzettel in die Wahlurne (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Audio | 20.11.2017 | Länge: 00:02:35 | SR 2 - Frank Aischmamann Kommentar zum Jamaika-Aus: "Es fehlte an weni...

"Es ist besser nicht zu regieren, als falsch zu regieren" - Mit diesen Worten verk├╝nde der FDP-Vorsitzde Christian Lindner den Abbruch der Sondierungsgespr├Ąchen f├╝r eine Jamaika-Koalition aus Union, FDP und Gr├╝nen. Hauptstadtkorrepondent Frank Aischmann h...

Im Innern der Modernen Galerie (Foto: Saarlandmuseum / Felix Krebs)

Audio | 17.11.2017 | Länge: 00:03:11 | SR 2 - Barbara Renno Kommentar: "Da ist ganze Arbeit geleistet wor...

SR 2-Kulturredakteurin Barbara Renno ist voll des Lobes f├╝r das, was am Ende aus dem teuren Skandalbau der Modernen Galerie des Saarlandmuseums geworden ist: "Der urspr├╝ngliche Entwurf wurde h├Âchst professionell architektonisch ├╝berarbeitet und ins rechte...

Barbara Grech (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Audio | 08.11.2017 | Länge: 00:02:56 | SR 3 - (c) SR Renovierung des Pingusson-Baus - Kommentar vo...

Der zust├Ąndige Bauminister Klaus Bouillon hatte am Dienstag die Renovierung des geschichtstr├Ąchtigen Geb├Ąudes infrage gestellt. Nach dem Machtwort von Annegret Kramp-Karrenbauer scheint klar zu sein: Der Pingusson-Bau wird renoviert. Wenngleich dies schon...

Symbolbild Pro und Contra (Foto: Pixabay)

Audio | 08.11.2017 | Länge: 00:02:41 | SR 2 - Jan B├Âsche, Martin Ganslmeier Pro und Contra: Hat Trump etwas bewirkt?

Vor einem Jahr wurde Donald Trump zum US-Pr├Ąsidenten gew├Ąhlt. Laut neuesten Umfragen sind mittlerweile 59 Prozent der Amerikaner unzufrieden mit ihm. 50 Prozent geben ihm sogar eine "sehr" schlechte Note, und nur 37 Prozent stimmen seiner Amtsf├╝hrung zu. ...

Simone Mir Haschemi (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Audio | 06.11.2017 | Länge: 00:02:15 | SR 3 - Simone Mir Haschemi Der Kommentar: "Diese Werbung macht mich w├╝te...

ÔÇ×├ťber M├╝nchen in die WeltÔÇť. Damit wirbt seit einigen Wochen der Saarbr├╝cker Flughafen zusammen mit der Fluglinie BMI. Auf dem Plakat und den Anzeigen zu sehen: ein Lebkuchenherz, in Zuckergu├č darauf geschrieben vers├╝├čen verhei├čungsvolle Namen wie Lissabon...

Foto: Michael Thieser

Audio | 05.11.2017 | Länge: 00:02:58 | SR 3 - Michael Thieser CDU-Landesparteitag: Ein Kommentar von SR-Lan...

Die CDU-Saar steht geschlossen hinter ihrer Landesvorsitzenden Kramp-Karrenbauer. Mit ├╝ber 98 Prozent Zustimmung bei ihrer Wiederwahl kann sie mehr als zufrieden sein. Die Partei liegt ihr sozusagen zu F├╝├čen. Das Ergebnis bedeutet ein gro├čes Dankesch├Ân f├╝...

facebook-Logo (Foto: dpa/Stephan Jansen)

Audio | 18.10.2017 | Länge: 00:03:38 | SR 1 - Marc Weyrich, Prof. Frank Schwab "Nat├╝rlich werden hier Normen verletzt..."

Als der Grund f├╝r die Sperrung der Fechinger Talbr├╝cke und das daraus resultierende Verkehrschaos bekannt wurde, fand man im Netz unz├Ąhlige ekelhafte und menschenverachtende Kommentare, die teilweise wie Anstiftungen zum Selbstmord klingen. Ist hier eine ...