Schlagwort: Philosophie

Mala Ende und Anton Spieker in

Audio | 19.07.2018 | Länge: 00:04:22 | SR 2 - Marie Schoeß Im Kino: "303" von Hans Weingartner

Ist der Mensch von Natur aus gut und kooperativ, wenn man ihn nur lĂ€sst? Oder doch eher selbstsĂŒchtig, so dass seine dunklen Triebe per Gesetz im Zaum gehalten werden mĂŒssen? Um das wirklich wahre Menschenbild zwischen Rousseau und Hobbes dreht sich auch ...

Symbolbild:Stress am Arbeitsplatz gehört fĂŒr viele BerufstĂ€tige zum Alltag (Foto: dpa)

Audio | 09.07.2018 | Länge: 00:05:44 | SR 2 - Holger BĂŒchner "Warum machen wir nicht mehr aus unserer Frei...

Wir sind so frei wie nie zuvor in der Geschichte der Menschheit und fĂŒhlen uns gleichzeitig getrieben durch inneren Leistungszwang. Warum fĂ€llt uns das Ausbrechen so schwer? Sind wir zu feige? Zu vernĂŒnftig? Zu faul? Mit diesen Fragen hat sich die Redakti...

Wanderschuhe auf einer Wiese (Foto: pixabay/sabinevanerp)

Audio | 25.06.2018 | Länge: 00:04:38 | SR 2 - Johannes Kloth Warum wandern wir so gerne?

Den SaarlĂ€ndern liegt das Wandern im Blut, schließlich ist das Saarland eine waldreiche Gegend und der Wald ist ja klassisches Wanderrevier. Aber warum wandern wir eigentlich? Was treibt uns an, Wege abzuschreiten? Der Kulturjournalist Florian Werner hat ...

Foto-Collage zum StĂŒck

Audio | 18.05.2018 | Länge: 00:03:33 | SR 2 - (c) SR - Barbara Grech Junge BĂŒhnenkunst gegen triste RealitĂ€t

Zum Auftakt des deutsch-französischen Kulturfestivals "Perspectives" wurde am 17. Mai im SaarbrĂŒcker E-Werk das StĂŒck "Grande" aufgefĂŒhrt - eine bunte Zirkus-Performance-Schau mit segelnden Waschmaschinen, Striptease-Einlagen plus Schaufensterpuppe und de...

AusstellungsstĂŒcke: Diverse Ausgaben des

Audio | 04.05.2018 | Länge: 00:03:00 | SR 2 - (c) SR - Barbara Grech 200 Jahre Karl Marx: große Landesausstellung ...

Zum 200. Geburtstag des umstrittenen Denkers und Philosophen Karl Marx hat seine Geburtsstadt Trier eine opulente Landesausstellung auf die Beine gestellt: "Karl Marx. Leben.Werk.Zeit" - wird als Doppelausstellung im Stadtmuseum Simeonstift sowie im rhein...

Eine Spielszene aus dem Dokudrama

Audio | 26.04.2018 | Länge: 00:03:00 | SR 2 - Peter König Wie ein DienstmĂ€dchen aus St. Wendel Geschich...

Kurz vor dem 200. Geburtstag von Karl Marx zeigt das SR Fernsehen am Abend des 26. April das Dokudrama "Lenchen Demuth und Karl Marx – Wie ein saarlĂ€ndisches HausmĂ€dchen Geschichte schrieb". Im Mittelpunkt steht das Familien-DienstmĂ€dchen Hele "Lenchen" D...

Prof. Dr. Johannes Wallacher (Foto: SJ-Bild/Leopold StĂŒbner SJ)

Audio | 21.04.2018 | Länge: 00:07:17 | SR 2 - Tanja Filipp-Mura "Wenn wir so weiter machen, gefĂ€hrden wir uns...

Ist Wohlstand nur durch Wirtschaftswachstum möglich? Und ist Wachstum unbegrenzt möglich? Oder mĂŒssen wir alle umdenken - und falls ja, wie? Über die wichtigsten Ergebnisse einer aktuellen Studie zum Thema hat Tanja Filipp-Mura mit dem MĂŒnchener Sozialeth...

Der Theologe, Psychiater und Sachbuchautor Prof. Manfred LĂŒtz (Foto: dpa / Karlheinz Schindler)

Audio | 29.03.2018 | Länge: 00:05:26 | SR 2 - Jochen Marmit "Das Christentum hat die InternationalitĂ€t er...

Der Theologe, Psychiater und Sachbuchautor Prof. Manfred LĂŒtz hat sich fĂŒr sein neues Buch ausfĂŒhrlich mit der Geschichte des Christentums beschĂ€ftigt - und dabei manche KuriositĂ€t, manches MissverstĂ€ndnis und manchen Skandal zu Tage gefördert. Am Osterso...

Svenja Flaßpöhler, Chefredakteurin des Philosophie Magazin (Pressefoto)

Audio | 04.01.2018 | Länge: 00:06:25 | SR 2 - Gabi Szarvas Über die drei Formen des Neuen

Svenja Flaßpöhler ist seit Beginn des neuen Jahres Chefredakteurin des Philosophie Magazins. Das erste von ihr verantwortete Heft trĂ€gt den Titel "Woher kommt das Neue?" und ist ab sofort erhĂ€ltlich. Im SR 2-Interview spricht Flaßpöhler ĂŒber die drei Form...

Volker Gerhardt (Foto: dpa)

Audio | 24.10.2017 | Länge: 00:06:01 | SR 2 - Jochen Marmit Kommunikation richtig filtern - Interview mit...

Mehr Öffentlichkeit war selten im politischen Diskurs, was besonders in den Sozialen Netzwerken und in TV-Talkshows deutlich wird. Allerdings: Gerade die Sozialen Medien zeigen sich hĂ€ufig als "asoziale Medien", zum Beispiel bei Hass und Fake News. Im SR ...