Schlagwort: SR 3

Nach dem Anschlag in Istanbul (Foto: dpa)

Audio | 02.01.2017 | Länge: 00:04:18 | SR 3 - Interview: Renate Wanninger SR 3-Interview: "Von Panik war nichts zu merk...

In der Silvesternacht gab es in einem Club in Istanbul einen Terroranschlang, der 39 Menschen das Leben kostete. Dr. Ludwin Vogel, Pressesprecher des Flughafen SaarbrĂĽcken, war zu diesem Zeitpunkt in Istanbul. Wie er die Nacht und den darauffolgenden Tag ...

Im Haus der Winzer-Kooperative in Cléebourg (Foto: Lisa Huth)

Audio | 31.12.2016 | Länge: 00:03:08 | SR 3 - Lisa Huth SR 3 - 40 Jahre CrĂ©mant d’Alsace

Der Crémant d’Alsace ist in diesem Herbst 40 Jahre alt geworden. Wobei der Schaumwein, hergestellt „à la méthode champenoise“ tatsächlich sehr viel älter ist und auf deutsche Zeiten zurückgeht. SR 3-Reporterin Lisa Huth war im Elsass, hat dort eine Kooper...

Kohlekraft und Windenergie (Foto: dpa)

Audio | 31.12.2016 | Länge: 00:03:11 | SR 3 - Karin Mayer SR 3 - Top oder Flop: Energieland Saarland

FĂĽnf Kohlekraftwerke gibt es noch in der Region. Sie haben das Saarland lange Zeit zum Energieland gemacht. Wie lange das noch so bleibt, ist fraglich, denn die Energiewende stellt die Existenz der Kraftwerke inzwischen in Frage. Stattdessen werden jetzt ...

Rehburger Hawaii (Foto: pixababy)

Audio | 31.12.2016 | Länge: 00:01:07 | SR 3 - Susanne Wachs/ Wolfgang Quack SR 3 - Kappes, Klöße, Kokosmilch: Rehburger H...

Unsere SR 3-Reporterin Susanne Wachs hat sich auf die Suche nach pfiffigen Silvestergerichten gemacht und hat dazu drei Köche besucht: Dominique Schmidt vom Restaurant Schloss Halberg, Sternekoch Alexander Kunz und Wolfgang Quack vom Restaurant Quack in d...

Dorade (pixababy)

Audio | 31.12.2016 | Länge: 00:02:11 | SR 3 - Susanne Wachs/Alexander Kunz SR 3 - Kappes, Klöße, Kokosmilch: Dorade Roya...

Unsere SR 3-Reporterin Susanne Wachs hat sich auf die Suche nach pfiffigen Silvestergerichten gemacht und hat dazu drei Köche besucht: Wolfgang Quack vom Restaurant Quack in der Villa Weismüller, Dominique Schmidt vom Restaurant Schloss Halberg und Sterne...

Austern (pixababy)

Audio | 31.12.2016 | Länge: 00:01:16 | SR 3 - Susanne Wachs/ Dominique Schmidt SR 3 - Kappes, Klöße, Kokosmilch: Ăśberbackene...

Unsere SR 3-Reporterin Susanne Wachs hat sich auf die Suche nach pfiffigen Silvestergerichten gemacht und hat dazu drei Köche besucht: Wolfgang Quack vom Restaurant Quack in der Villa Weismüller, Sternekoch Alexander Kunz und Dominique Schmidt vom Restaur...

Filmfestival Max OphĂĽls Preis (Foto: SR)

Audio | 30.12.2016 | Länge: 00:03:10 | SR 3 - Barbara Grech SR 3 - Top oder Flop: Der Festivalboom

Saarland - deine Festivals. Keine Frage: Ob Filmfestival Max OphĂĽls Preis, die Musikfestspiele Saar oder das 2017 zum ersten Mal stattfindende Musikfestival "Colours of pop" - die Festivals bereichern das kulturelle Leben im Saarland. Doch bei OphĂĽls gab ...

Die SaarbrĂĽcker OberbĂĽrgermeisterin Charlotte Britz und SR 3-Ăś-Wagen-Reporter Thomas Gerber (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Audio | 30.12.2016 | Länge: 00:03:12 | SR 3 - Susanne Wachs SR 3 - Treffpunkt Ăś-Wagen: Versprochen. Gehal...

In Düren, Alschbach, Sötern, Heinitz, Malstatt, Niedersaubach und Rissenthal war unser „Treffpunkt Ü Wagen“ 2016 zu Gast und hat das Engagement der Bürger für ihren Ort gefeiert. Schwenker und Getränke gab es dabei frei Haus – im Gegenzug haben die Gäste ...

Signalwaffe (Foto: dpa)

Audio | 29.12.2016 | Länge: 00:02:16 | SR 3 - Interview: Christoph Grabenheinrich SR 3-Interview zur Nutzung von Signalwaffen a...

In der Silvesternacht werden wieder Feuerwerkskörper für einige Hundert Millionen Euro in die Luft geschossen. Doch nicht nur die klassischen Böller kommen dann zum Einsatz, der ein oder andere hantiert auch gern mit Signalwaffen, die Leuchtmunition versc...

Feuerwerk

Audio | 29.12.2016 | Länge: 00:01:16 | SR 3 - (c) Carolin Dylla SR 3 - Feuerwerk kaufen in Frankreich

Feuerwerk – das hat in Frankreich vor allem zum Nationalfeiertag am 14. Juli Tradition, darf natürlich aber auch an Silvester nicht fehlen. Eigentlich. Schon letztes Jahr hatten die Behörden privates Knallen weitgehend verboten – zu gefährlich angesichts ...