Themen

Sonja Marx im Studio

Video - daten der woche | 23.06.2018 | Dauer: 00:30:00 | SR Fernsehen daten der woche (23.06.2018)

Landesregierung: Zwischenbilanz nach einem Jahr Regierungszeit, Saarlandtrend: Wie haben die Parteien abgeschnitten, Eckdatenklausur: Doppelhaushalt 2019/2020 beschlossen, LSVS-Affäre: Neue Einzelheiten beim LSVS, Warnstreik: Am Uniklinikum in Homburg str...

Saarlandtrend (Bild: SR)

Audio - Guten Morgen | 22.06.2018 | Dauer: 00:03:30 | SR 3 Interview: "Unzufriedenheit mit der Großen Ko...

Wie ist die politische Stimmung im Saarland? Das lässt der SR die Marktforscher von "infratest dimap" regelmäßig im Saarlandtrend abfragen. Der neue Trend wartet mit zum Teil recht markanten Ergebnissen auf. SR 3-Moderator Michael Friemel hat mit dem Gesc...

Neuer Bürgermeister von Homburg ist Michael Forster (Bild: SR)

Audio - Guten Morgen | 22.06.2018 | Dauer: 00:00:52 | SR 3 Michael Forster ist neuer Bürgermeister von H...

Der CDU-Kandidat bekam 38 der 48 abgegebenen Stimmen im Stadtrat. Er folgt CDU-Amtsinhaber Klaus Roth, der ebenfalls kandidierte, aber lediglich vier Stimmen bekam. Stadt-Pressesprecher Jürgen Kruthoff kam auf fünf Stimmen, eine Stimme war ungültig. Micha...

Fast jeder zweite Türke in Deutschland hat gewählt. (Foto: pixabay/geralt)

Audio - Guten Morgen | 21.06.2018 | Dauer: 00:02:16 | SR 3 Im Saarland lebende Türken zur Wahl in der Tü...

Präsident Erdogan könnte nicht nur seinen Posten behalten, sondern auch die Verfassung zu seinen Gunsten reformieren. Nicht nur die Türken in der Türkei – auch hier in Deutschland darf jeder darüber abstimmen, der einen türkischen Pass hat. Früher mussten...

Foto: Sonja Marx im Studio

Video - aktueller bericht | 21.06.2018 | Dauer: 00:36:48 | SR Fernsehen aktueller bericht (21.06.2018)

Saarlandtrend: Deutliche Abweichungen zu 2017, Kommentar zum Saarlandtrend von SR-Chefredakteur Norbert Klein, LSVS-Gesamtvorstand tagt an der Sportschule, Probleme an saarländischen Schulen, Vermindertes Strafmaß für LKW-Fahrer, Landesweite Abiturrede vo...

Eine Frau mit Kind im Arm gibt ihre Stimme in einem Wahllokal in Gizeh / Ägypten ab (Foto: dpa)

Audio - Bilanz | 28.03.2018 | Dauer: 00:06:45 | SR 2 Wahl in Ägypten: "Natürlich nicht fair"

In Ägypten wird zurzeit ein neuer Präsident gewählt. Neben dem Amtsinhaber al-Sisi gibt es jedoch keine aussichtsreichen Gegenkandidaten. René Klaff, der bis vor kurzem das Büro der Friedrich-Naumann-Stiftung in Kairo geleitet hat, erklärt im SR 2-Intervi...

Ein spanisches Fernsehteam steht vor der Justizvollzugsanstalt Neumünster, in die der ehemalige katalanische Regionalpräsident Puigdemont nach seiner Verhaftung am 25. März gebracht wurde (Foto: dpa / Frank Molter)

Audio - SR 2 - Der Morgen | 26.03.2018 | Dauer: 00:03:42 | SR 2 Fall Puigdemont: Warten auf die deutsche Just...

Nach der Festnahme des früheren katalanischen Regionalpräsidenten Carles Puigdemont auf der Autobahn A7 blicken Spanien und Europa erst auf das Amtsgericht, dann auf das Oberlandesgericht in Schleswig: Es geht um die Frage, ob die deutsche Justiz dem euro...

Ausstellung im MfK Frankfurt:

Audio - Canapé | 25.03.2018 | Dauer: 00:04:47 | SR 2 Ausstellungstipp: "Die Nacht. Alles außer Sch...

Im Mittelalter wurden nachts die Stadttore verriegelt und man blieb schön zu Hause. Seit der Erfindung des künstlichen Lichts aber kann der Mensch die Nacht zum Tag machen. Welche Kreaturen und Kreationen die nächtliche Atmosphäre heraufbeschwören kann un...

Die Basilius-Kathedrale am Roten Platz in Moskau (Foto: Pixabay)

Audio - SR 2 - Der Morgen | 23.03.2018 | Dauer: 00:04:42 | SR 2 "Eine hochgefährliche Situation"

Die langjährige ARD-Russlandkorrespondentin Gabriele Krone-Schmalz wagt eine Analyse der weltpolitischen Lage aus russischer Sicht und wirbt für mehr miteinander und ein Ende des Konfrontationskurses. Sie ist am Sonntag, 25. März, zu Gast in "Fragen an de...

Der alte und neue russische Präsident: Wladimir Putin am 18. März 2018 (Foto: dpa / AP / Alexander Zemlianichenko)

Audio - SR 2 - Der Morgen | 19.03.2018 | Dauer: 00:04:37 | SR 2 Putin - alternativlos

Mit 65 Jahren steht Wladimir Putin vor seiner vierten Amtszeit als Präsident Russlands und darf damit die Geschicke des größten Landes der Erde weitere sechs Jahre lenken. Er erhielt bei der Wahl am 18. März gut drei Viertel der Stimmen. Es ist sein bisla...