SR 2 - David Grossman über das Kassandra-Phänomen

SR 2 - David Grossman über das Kassandra-Phänomen

Audio | 17.02.2017 | Dauer: 00:04:14 | SR 2 - Cornelia Zetzsche

Themen

In der griechischen Mythologie war Kassandra eine junge Frau, die die Gabe hatte, Unglücke hervorzusehen. Gleichzeitig lag ein Fluch auf ihr, dass ihr niemand Glauben schenkte und das Verderben unaufhaltsam war. Auf dieses Phänomen bezog sich der israelische Schriftsteller David Grossman im Münchner Literaturhaus als er am 16. Februar über die Freiheit des Wortes und die politische Situation in Israel und Palästina sprach. Das Alternativprogramm zur Sicherheitskonferenz in München hat sich Cornelia Zetzsche für SR 2 KulturRadio angesehen und berichtet von dem Abend.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank fr Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.