Martin Wehrle: "Das Zeitalter der Zurüchaltenden hat begonnen"

Martin Wehrle: "Das Zeitalter der Zurüchaltenden hat begonnen"

Audio | 21.04.2017 | Dauer: 00:04:58 | SR 2 - Holger Büchner

Themen

Karriere-Coach Martin Wehrle plädiert in seinem neuen Buch "Der Klügere denkt nach" für ein Ende der reinen Ellbogengesellschaft. Der Autor bedauert, dass in der Berufswelt und insbesondere in den Chefetagen, mehr Temperament automatisch bessere Aufstiegschancen bedeute. Das Zeitalter der Zurückhaltenden müsse und werde kommen, wie er in SR 2-Interview mit Holger Büchner erklärt.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.