Über das umstrittene Tarifeinheitsgesetz

Über das umstrittene Tarifeinheitsgesetz

Audio | 11.07.2017 | Dauer: 00:02:28 | SR 2 - Klaus Hempel (SWR)

Themen

Das Bundesverfassungsgericht verkündet am 11. Juli sein mit Spannung erwartetes Urteil zum umstrittenen Tarifeinheitsgesetz von Arbeitsministerin Andrea Nahles. Das Gesetz sieht vor, dass pro Betrieb nur noch ein Tarifvertrag gelten soll - und zwar derjenige, den der Betrieb mit der mitgliederstärksten Gewerkschaft ausgehandelt hat. Das passt den meisten kleineren Gewerkschaften nicht - und so hatten etliche gegen das Nahles-Gesetz geklagt, darunter die Pilotengewerkschaft Cockpit oder die Lokführervertretung GDL. Für SR 2 KulturRadio hat Klaus Hempel die Hintergründe zusammengefasst.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank fr Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.