Interview: Jo Leinen zu den Brexit-Verhandlungen

Interview: Jo Leinen zu den Brexit-Verhandlungen

Audio | 17.07.2017 | Dauer: 00:03:21 | SR 3 - Interview: Dorothee Scharner

Themen

Es wird ernst. Die EU und Großbritannien verhandeln bis Donnerstag über die künftige rechtliche Stellung von EU-Bürgern und die EU-Finanzforderungen an Großbritannien. Beides seien "sehr knorrige" Themen, sagt der saarländische Europaabgeordnete Jo Leinen in SR 3-Interview. "Ohne die Regelung auf dem Finanzsektor und ohne eine gute Einigung für die Bürgerrechte wird es kein Abkommen geben." Und die Uhr Ticke. "Im März 2019 ist Schluss" . Sollte es keine Einigung geben wäre Großbritannien ohne Nachfolgeregelung raus aus der EU. "Davor haben alle Angst - die Banken, die Firmen, die Bürger."

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank fr Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.