Bundestrainer Knapp zur WM in London: „Man kann die Schulnote Drei vergeben“

Bundestrainer Knapp zur WM in London: „Man kann die Schulnote Drei vergeben“

Audio | 14.08.2017 | Dauer: 00:03:50 | SR 3 - Interview: Siegfried Lambert / Ulrich Knapp

Themen

Am 13. August endete die Leichtathletik- WM in London. Das Endergebnis für Deutschland fiel eher bescheiden aus – 10. Platz auf dem Medaillen-Spiegel. Im SR 3- Interview war Ulrich Knapp vom Olympia-Stützpunkt in Saarbrücken zu Gast. Der DLV-Bundestrainer für Weitsprung sei insgesamt zufrieden mit den Ergebnissen, insbesondere was die Leistungen der saarländischen Sportler und Sportlerinnen angehe.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.