Mahnwache für Schwester Ulrika

Mahnwache für Schwester Ulrika

Audio | 31.08.2017 | Dauer: 00:03:00 | SR 3 - Lisa-Marie Betzholz

Themen

Am 30. August hat Schwester Ulrika ihre letzte Nacht in Hüttigweiler verbracht. Wegen Personalmangels soll sie zum Mutterhaus des Marienordens nach Mainz zurückkehren. Dazu hat die trauernde Gemeinde eine Mahnwache organisiert, um ihr beizustehen. Die ganze Nacht über waren mehr als 100 Menschen vor dem Schwesternhaus und haben einen Holzscheit mitgebracht, damit das Feuer auch die ganze Nacht über brennen konnte.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.