"Von der Keilschrift bis zur Datenbrille"

"Von der Keilschrift bis zur Datenbrille"

Audio | 07.09.2017 | Dauer: 00:05:18 | SR 2 - Roland Kunz

Themen

Am Wochenende eröffnet das Museum für Kommunikation in Frankfurt eine neue Dauerausstellung. Unter dem Titel „Mediengeschichte(n) neu erzählt“ zeigt das Museum einige Schritte auf dem Weg von der Keilschrift bis zur Erfindung der Datenbrille. Dabei geht es unter anderem auch darum, wie sich unsere Art zu kommunizieren in 5000 Jahren verändert hat. SR 2 KulturRadio hat mit dem Direktor des Museums für Kommunikation, Helmut Gold, über seine Ausstellung gesprochen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.