Studiogespräch: "Auf Kappelt als Drehbuch"

Studiogespräch: "Auf Kappelt als Drehbuch"

Audio | 13.09.2017 | Dauer: 00:02:10 | SR 3 - Studiogespräch: Renate Wanninger / Patrick Wiermer

Themen

Jetzt wird es kurios: Im Prozess um die Affäre "Auf Kappelt“ rund um umstrittene Immobiliengeschäfte mit der Flüchtlingsunterkunft in Saarhölzbach spielt auch eine E-Mail an die Redaktion des SR-Tatorts ein Rolle - mutmaßlich verfasst vom ehemaligen Bürgermeister Carsten Wiemann. Aus ihr hatte im Verfahren die Polizei am 13. September zitiert. Im SR 3-Studiogespräch erklärt Prozessbeobachter Patrick Wiermer die Hintergründe.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.