Die Frau, die die Niedersachsen-Wahl auslöste: Elke Twesten

Die Frau, die die Niedersachsen-Wahl auslöste: Elke Twesten

Audio | 13.10.2017 | Dauer: 00:02:48 | SR 2 - Wolfgang Kurtz

Themen

Am 4. August hat die niedersächsische Landtagsabgeordnete Elke Twesten ihren Austritt aus der Partei Bündnis90/Die Grünen bekanntgegeben und angekündigt, der CDU beizureten. Die Konsequenz: Die rot-grüne Landesregierung hat ihre Eine-Stimmen-Mehrheit im Landtag verloren, und deshalb muss neu gewählt werden - am kommenden Sonntag. Wolfgang Kurtz stellt die Frau vor, die für die vorgezogene Wahl verantwortlich ist.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.