"Ghostbuster" - Saarbrücker Studenten entwickeln Geisterfahrer-Warngerät

"Ghostbuster" - Saarbrücker Studenten entwickeln Geisterfahrer-Warngerät

Audio | 21.11.2017 | Dauer: 00:03:12 | SR 2 - Florian Mayer

Themen

Geisterfahrer auf Autobahnen sind für die Polizei immer wieder ein Problem. Wo sind sie aufgefahren? Wo genau befinden sie sich? Informationen, die es im schlimmsten Fall erst gibt, wenn es gekracht hat. Saarbrücker Studenten haben ein System entwickelt, dass diese Infos schon viel früher liefern und auch Fahrer warnen kann, wenn sie im Begriff sind falsch herum auf eine Autobahn zu fahren. Ihre Idee stellen die drei Jungs kommende Woche in Peking auf der internationalen Wissenschaftsmesse vor. Florian Mayer hat sie auf dem Campus besucht.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.