MusikWelt: Innere Kämpfe

MusikWelt: Innere Kämpfe

Audio | 07.12.2017 | Dauer: 00:16:30 | SR 2 - (c) SR

Themen

Im Mittelpunkt der MusikWelt vom Donnerstag, 7. Dezember, stand ein Interview mit dem ehemaligen RSO-Chefdirigenten Günter Herbig, am Rande seines Gastbesuchs bei der Deutschen Radio Philharmonie. Von 2001 - 2006 war Günther Herbig letzter Chefdirigent des damaligen Rundfunk-Sinfonieorchesters Saarbrücken. Herbig war bis zu seiner Ausreise aus der DDR 1984 einer der renommierten und auch streitbaren Chefdirigenten am Pult des Berliner Sinfonie-Orchesters, der Dresdner Philharmonie und der Staatskapelle Berlin. Nachdem er nach kulturpolitischen Kontroversen die DDR verlassen hatte, wurde er Chefdirigent des Detroit Symphony Orchestra und der Toronto Symphony, arbeitete intensiv in den USA, in Asien und in Europa.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.