Susanne Garsoffky über Beruf und Familie: "Die Vereinbarkeit ist ein Riesenthema"

Susanne Garsoffky über Beruf und Familie: "Die Vereinbarkeit ist ein Riesenthema"

Audio | 08.12.2017 | Dauer: 00:05:49 | SR 2 - Jochen Marmit

Themen

Zwischen Eltern und Kinderlosen gebe es in Deutschland einen Riss in der Gesellschaft, meint Autor Susanne Garsoffky. Sie hat zusammen mit Britta Sembach das Buch "Der tiefe Riss. Wie Politik und Wirtschaft Eltern und Kinderlose gegeneinander ausspielen" geschrieben. Die Politik werbe zwar seit Jahren für eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie, schaffe aber in Unternehmen nicht die nötigen Rahmenbedingungen. Das führe dazu, dass die Arbeit in der Firma zulasten Kinderloser umwerteilt werde.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.