Das Kreuz mit den Gipfelkreuzen

Das Kreuz mit den Gipfelkreuzen

Audio | 11.12.2017 | Dauer: 00:03:01 | SR 2 - (c) SR - Georg Bayerle

Themen

Der 11. Dezember ist seit 2003 der "Welttag der Berge". Die Generalversammlung der UN hat den Tag ins Leben gerufen, um auch auf die Schutzbedürftigkeit der Bergwelt hinzuweisen. Es gibt Zeitgenossen, die die Meinung vertreten, Berge müsste man eigentlich hauptsächlich davor in Schutz nehmen, dass der Mensch auf jedem Gipfel gleich ein Kreuz errichtet. Andere wiederum verteidigen - teilweise erbittert - diese Gipfelkreuze. Und wieder andere würden womöglich den Gipfel nicht erkennen, wenn kein Kreuz drauf stünde. Georg Bayerle hat sich den Konflikt mit den Gipfelkreuzen genauer angeschaut.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.