Wir im Saarland - Service: Service-Quizauflösung (19.12.2017)

Wir im Saarland - Service: Service-Quizauflösung (19.12.2017)

Video | 19.12.2017 | Dauer: 00:05:06 | SR Fernsehen - (c) SR

Themen

Letzte Woche hatte Jacques folgende Frage: Dürfen Autofahrer an einer Ampel hupen, wenn der Vordermann nicht schnell genug auf die Ampelschaltung reagiert? Jacques meint, wenn dieser bei Grün nicht schnell genug anfährt, dürfe man sehr wohl hupen. Seine Frau behauptet: nein, das sei verboten. Hupen darf man nur als Warnsignal. Wer hat Recht? Antwort: Jaques Frau hat Recht. Die Straßenverkehrsordnung erlaubt in § 16 weder die Lichthupe noch das akustische Hupen, wenn der Vordermann nicht schnell genug reagiert. Nur wenn man selbst oder andere gefährdet sind, darf man zu solchen Maßnahmen greifen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.