Mettlach kündigt Mietvertrag "Auf Kappelt"

Mettlach kündigt Mietvertrag "Auf Kappelt"

Audio | 15.01.2018 | Dauer: 00:03:53 | SR 3 - (c) SR Renate Wanninger

Themen

Die Gemeinde Mettlach hat den umstrittenen Mietvertrag mit der Flüchtlingsunterkunft „Auf Kappelt“ fristlos gekündigt. Mit dem Urteil des Landgerichts Saarbrücken gegen die Beteiligten des Geschäfts, darunter der ehemalige Bürgermeister Carsten Wiemann, seien die Unzumutbarkeitsgründe für eine außerordentliche Kündigung erfüllt, sagte Daniel Kiefer im Interview mit SR3.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.