"Ich wage keine Zeitprognose"

"Ich wage keine Zeitprognose"

Audio | 07.02.2018 | Dauer: 00:03:10 | SR 2 - Holger Büchner

Themen

Ursprünglich wollten Merkel, Seehofer, Schulz und Co. ja schon am Sonntag fertig sein - doch am frühen Mittwoch Morgen ist noch immer kein weißer Rauch aus den Schornsteinen des Berliner Konrad-Adenauer-Hauses aufgestiegen - jenem Ort, an dem das Abschlusspapier der Koalitionsverhandlungen fertig geschrieben werden soll. Für Hauptstadtkorrespondent Martin Mair ist die Hängepartie Ausdruck der großen Differenzen zwischen Union und SPD bei den Themen Arbeitsrecht, Gesundheitspolitik und Zuschnitt und Besetzung der Ministerien.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.