"Ein Stück Geschichte der Bonner Republik"

"Ein Stück Geschichte der Bonner Republik"

Audio | 07.02.2018 | Dauer: 00:04:29 | SR 2 - (c) SR - Jochen Erdmenger

Themen

Gut 35 Jahre nach dem Skandal um gefälschte Hitler-Tagebücher kommt die Verfilmung "Schtonk!" auf die Theaterbühne. Die Württembergische Landesbühne in Esslingen bei Stuttgart hat sich die Theaterrechte an dem Film von Helmut Dietl und mit Götz George aus den 1990er-Jahren gesichert. Die Uraufführung der ersten Bühnenfassung ist nach Angaben des Hauses für 10. Februar geplant. Regie führt Marcus Grube. SR 2-Moderator Jochen Erdmenger hat noch vor der Premiere mit ihm über die Inszenierung gesprochen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.