Interview: "Es gibt kein genormtes Leben"

Interview: "Es gibt kein genormtes Leben"

Audio | 15.02.2018 | Dauer: 00:02:58 | SR 3 - Interview: Karin Mayer

Themen

Jährlich erkranken weltweit 250.000 Kinder an Krebs. Ihnen ist der 15. Februar, der Welt-Kinderkrebstag, gewidmet. Im Saarland kümmert sich der Kinder-Hospizdienst Saar um die betroffen Kinder und ihre Familien. Im SR 3-Interview spricht Julia Wentz, Krankenschwester und Mitarbeiterin im Kinder-Palliativ-Team, über ihre Arbeit.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.