Strombetriebene Uhren gehen Europaweit nach

Strombetriebene Uhren gehen Europaweit nach

Audio | 07.03.2018 | Dauer: 00:02:32 | SR 3 - Frank Hofmann

Themen

Das ist eine Geschichte, die klingt nach einem Aprilscherz - ist es aber nicht! In ganz Europa gehen im Moment Backofenuhren und Radiowecker ein paar Minuten nach - ist Ihnen das bei Ihnen zu Hause vielleicht auch schon aufgefallen? Jetzt wissen wir, woran's liegt: Die Schwingungen im europäischen Stromnetz liegen seit Mitte Januar unter einer bestimmten Frequenz. ARD-Umweltexperte Werner Eckert erklärts Moderator Frank Hofmann genauer.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.