"Europa hat sich immer nur durch Krisen weiterentwickelt"

"Europa hat sich immer nur durch Krisen weiterentwickelt"

Audio | 07.03.2018 | Dauer: 00:07:05 | SR 2 - Steffen Kolodziej

Themen

Die Idee eines überstaatlichen Europas liegt dem Autor Robert Menasse besonders am Herzen. Für seinen mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichneten Roman "Die Hauptstadt" hat er über einige Jahre in den eurpäischen Institutionen in Brüssel recherchiert, wie er im SR 2-Interview erläutert. Am Freitag liest Menasse in Saarbrücken aus seinem Roman.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.