Warnstreik im Saarbrücker Rathaus

Warnstreik im Saarbrücker Rathaus

Audio | 08.03.2018 | Dauer: 00:03:17 | SR 3 - Yvonne Schleinhege

Themen

8. März, später Vormittag, Rathaus Saarbrücken. Die Beschäftigten sind im Warnstreik. Aufgerufen hat die Gewerkschaft Verdi. Sie macht Druck vor der zweiten Tarif-Verhandlungsrunde. Die Forderung: sechs Prozent mehr, mindestens aber 200 Euro, für die rund 25.000 Beschäftigten der Kommunen. SR 3-Reporterin Yvonne Schleinhege war live vor Ort bei der Kundgebung auf dem Gustav-Regler-Platz.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.