Grau statt Grün: "Gärten des Grauens"

Grau statt Grün: "Gärten des Grauens"

Audio | 12.03.2018 | Dauer: 00:02:22 | SR 3 - Patrick Wiermer

Themen

Der Frühling naht und da lohnt sich der Blick auf den Garten. Seit ein paar Jahren liegen Stein- und Schottergärten im Trend. Das bedeutet: viel Kies, wenig Pflanze. Genau dagegen regt sich Widerstand. Ein Botaniker aus Berlin stellt – aus seiner Sicht – besonders schlimme Stein- und Schottergärten auf einer Facebook-Seite aus. Darunter auch einige Beispiele aus dem Saarland. Er nennt sie die „Gärten des Grauens“. SR 3-Reporter Patrick Wiermer hat mit ihm gesprochen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.