Madeleine Giese: "Trauma? Ein Thema, das uns alle betrifft"

Madeleine Giese: "Trauma? Ein Thema, das uns alle betrifft"

Audio | 13.03.2018 | Dauer: 00:04:37 | SR 2 - (c) SR - Roland Kunz

Themen

Der neueste Radio Tatort des Saarländischen Rundfunks führt indirekt in die Zeit des Zweiten Weltkriegs: In "Lange Schatten" aus der Feder von Madeleine Giese geht es um ein Familiendrama, das seinen Ausgangspunkt in traumatischen Ereignissen Anfang 1945 hat. Über traumatischen Ereignisse und das Hörspiel "Lange Schatten" hat SR 2-Moderator Roland Kunz mit Giese gesprochen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.