"Frankreich hat ein anderes Selbstverständnis"

"Frankreich hat ein anderes Selbstverständnis"

Audio | 13.04.2018 | Dauer: 00:07:52 | SR 2 - Peter Weitzmann

Themen

Die deutsche und die französische Regierung haben bei allen partnerschaftlichen Beziehungen häufig völlig andere Einstellungen zu Geostrategie, Wirtschaftsreformen oder auch Streikkultur. Im Gespräch mit SR 2-Moderator Peter Weitzmann erläutert Dr. Eileen Keller vom Deutsch-französischen Institut Ludwigsburg die aktuellen Unterschiede und ihre Hintergründe: So sei Frankreich anders als Deutschland immerhn Atommacht und einen Sitz im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen. Zudem sehe sich Macron "nicht als rein nationale Bewegung".

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.