Interview: "Fiktiv und in gewisser Weise absurd"

Interview: "Fiktiv und in gewisser Weise absurd"

Audio | 13.04.2018 | Dauer: 00:02:45 | SR 3 - Interview: Karin Mayer / Michael Koob

Themen

1955 stimmten die Saarländer für den Beitritt zur Bundesrepublik und gegen die Eigenständigkeit. Aber was wäre wenn, die Saarländerinnen und Saarländer damals anders entschieden hätten? Dieser Frage geht der Filmemacher Michael Koob in seinem aktuellen Filmprojekt nach. Im SR 3-Interview spricht er über sein Projekt.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.