"Die Pflanzen sind jetzt schon 14 Tage früher dran"

"Die Pflanzen sind jetzt schon 14 Tage früher dran"

Audio | 20.04.2018 | Dauer: 00:02:52 | SR 2 - Johannes Kloth

Themen

Sind Flora und Fauna im Stress, wenn der Frühling übersprungen wird und wir vom Winter gleich in den Sommer wechseln - so wie gerade jetzt im April? Gerhard Mörsch, der Geschäftsführer des Biosphärenreservats Bliesgau, sieht darin grundsätzlich kein Problem. Lediglich die Eisheiligen, die Mitte Mai häufig mit Frost einhergingen, könnten den Nutzpflanzen "nochmal eins auf die Ohren" geben, sagte Mörsch im SR 2-Gespräch. Im vergangenen Jahr sei es im Bliesgau auf dieses Weise zu starken Ernteausfällen gerade bei Äpfeln und Kirschen gekommen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.