Nestlé pumpt zu viel Wasser ab

Nestlé pumpt zu viel Wasser ab

Video | 16.05.2018 | Dauer: 00:00:22 | SR Fernsehen - (c) SR

Themen

In den Vogesengemeinden Vittel und Contrex wird das weltberühmte Mineralwasser gewonnen und vom schweizer Weltkonzern Nestlé vor allem in Plastikflaschen abgefüllt. Das Unternehmen pumpt offenbar mehr Wasser ab als nachläuft. Deshalb sinkt der Grundwasserspiegel seit Jahren. Was dem Konzern Millionen bringt, wird für die Einheimischen zunehmend zum Problem.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.