Zu wenig Bäderpersonal in Mettlach und Wallerfangen

Zu wenig Bäderpersonal in Mettlach und Wallerfangen

Audio | 17.05.2018 | Dauer: 00:02:23 | SR 3 - Simin Sadeghi

Themen

Sonnenschein und sommerliche Temperaturen: Perfektes Freibadwetter. Viele gehen gerne früh morgens schon eine Runde schwimmen oder mit den Kindern und Enkel nach der Arbeit. In einigen Freibädern im Saarland geht das aber nicht mehr, zumindest nicht jeden Tag. Der Grund: Zu wenig Bademeister oder Rettungsschwimmer im Saarland. SR 3-Reporter Simin Sadeghi hat sich in Mettlach und Wallerfangen umgehört.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.