Debüt!

Debüt!

Audio | 12.06.2018 | Dauer: 00:13:44 | SR 2 - Anna Becker

Themen

Daniel Lozakovich ist 17 Jahre jung und ein vielversprechendes Talent. "Mehr als ein Wunderknabe", titelte Der Tagesspiegel im Februar über den Musiker, der 2001 in Stockholm geboren wurde. Mit sechs schickten seine Eltern den sportbegeisterten Jungen in die Musikschule und unter 18 Instrumenten suchte er sich die Geige aus. Schon zwei Jahre später gab Daniel Lozakovich sein Orchesterdebüt mit dem Moscow Virtuosi Chamber Orchestra. Sein erstes Soloalbum, für das er ausschließlich Werke von Bach eingespielt hat, steht im Mittelpunkt dieser MusikWelt.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.