"SubsTanz 18"

"SubsTanz 18"

Audio | 17.06.2018 | Dauer: 00:04:12 | SR 2 - Isabel Heine

Themen

"SubsTanz 18" ist ein etwas anderer Ballettabend, denn das Konzept lautet hier: Die Tänzer sind ihr eigener Chef. Das bedeutet: Die Tänzer des Staatstheaters selbst entwickeln die Choreografien. So sind insgesamt acht kurze Stücke enstanden, mit denen die Tänzer ihr Innerstes zum Ausdruck bringen. SR 2-Reporterin Isabel Heine hat sich die Premiere am Freitagabend angesehen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.