"Framing ist nicht nur negativ"

"Framing ist nicht nur negativ"

Audio | 09.07.2018 | Dauer: 00:04:13 | SR 3 - (c) Frank Hofmann

Themen

Wenn Politiker ein und denselben Begriff immer und immer wieder verwenden, um mit ihm eine bestimmte Stimmung zu erzeugen, dann spricht man von Framing. Ein Begriff aus der Kommunikationswissenschaft. Framing ist aber nicht von vornherein schlecht, sagt der Redenschreiber und Politikberater Johannes Hillje im Interview mit SR 3-Moderator Frank Hofmann.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.