Studiogespräch: "Seit 2007 ist kaum noch gebaut worden"

Studiogespräch: "Seit 2007 ist kaum noch gebaut worden"

Audio | 12.07.2018 | Dauer: 00:02:57 | SR 3 - Studiogespräch: Dorothee Scharner/Christoph Grabenheinrich

Themen

Im Frühjahr kam ans Licht, dass ein Großteil der Bundesmittel für den sozialen Wohnungsbau im Saarland über Jahre nicht verbaut wurde. Innen- und Bauminister Klaus Bouillon (CDU) verkündete daraufhin das "Aktionsprogramm Wohnraumförderung 2018", von dem Kommunen und einkommensschwache Familien profitieren sollen. Eine Anfrage des SR hat jedoch ergeben: Das kommunale Interesse hält sich in sehr überschaubaren Grenzen. Fast 30 der 52 Kommunen wollen die Wohnraumförderung nicht nutzen, da nach ihren Angaben die Eigenmittel fehlen. Das Ergebnis im Einzelnen erläutert SR 3-Reporter Christoph Grabenheinrich im Studiogspräch.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.