Diskussion um Müller-Äußerungen vor Schülergruppe

Diskussion um Müller-Äußerungen vor Schülergruppe

Audio | 09.08.2018 | Dauer: 00:02:44 | SR 3 - Carolin Dylla

Themen

Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der AfD, Rudolf Müller, wehrt sich gegen Vorwürfe, er habe bei einem Besuch im Landtag Schüler verbal angegangen. Die Schule hatte daraufhin einen Protestbrief ans Bildungsministerium geschickt - in der kommenden Woche wird der Vorfall das Landtagspräsidium beschäftigen. SR-Reporterin Carolin Dylla fasst die Debatte zusammen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.