Audio

Audio | SR 2 Am Ort des unverfälschten Zen

Der Philosoph und Japanologe Olaf Nölke ist Abt des buddhistischen Zen-Klosters Antaiji und sagt: Je mehr wir uns anstrengen, glücklich zu sein, desto weniger verstehen wir, was Glück ist. Wonach also suchen wir wirklich? Das Thema in Dorothea Brummerlohs...

Audio | SR 2 Prof. Udo Lehmann über 50 Jahre "Humanae Vita...

Am 25. Juli 1968 veröffentlichte Papst Paul VI. die "Enzyklika Humanae Vitae" über die Weitergabe des menschlichen Lebens. Darin lehnt der Pontifex Maximus künstliche Empfängnisverhütung ab. Die Enzyklika gilt auch heute noch. Der katholische Theologe Dr....

Audio | SR 2 Marcel Adam und Petra Williams über Heimat

Längst sind Heimat und Identität nicht mehr nur private Gefühle, sondern besitzen auch eine politische Dimension. In dieser Situation fragen die SR-Sommerinterviews: Was macht Heimat wirklich aus? Wie definieren Menschen im Saarland ihre Identität? Und ka...

Audio | SR 2 Argentinien = Profiteur der internationalen H...

Am Samstag treffen sich in Argentinien die Finanzminister der G20-Staaten, um unter anderem über den internationalen Handelskonflikt zu diskutieren. Im SR 2-Interview mit Katrin Aue spricht die Hauptgeschäftsführerin der Deutsch-Argentinischen Industrie- ...

Audio | SR 3 LSVS-Sondersitzung des Innenausschusses

Der Skandal beim Landessportverband - politisch war er das Thema des ersten Halbjahres 2018. Auch für die Abgeordneten des Landtags, die ja teilweise selbst in persona Klaus Meiser und Eugen Roth von der Affäre heimgesucht wurden, sind die Vorfälle so wic...

Audio | SR 2 Erinnerungen an den 20. Juli 1944?

Der 20. Juli 1944 ist als der Tag des gescheiterten Attentats auf Adolf Hitler durch eine Gruppe um Claus Graf Schenk von Stauffenberg in die Geschichte eingegangen. Das Datum steht damit als Symbol für den militärischen Widerstand gegen das NS-Regime. Un...

Audio | SR 3 Tour de Kultur: Samenbömbchen und selbst gepr...

Unter den fast 20 Mühlen entlang der Canner, die zwischen Thionville und Bouzonville fließt, nahm die Ölmühle von Buding früher eine herausragende Stellung ein. 1952 zerstörte ein Brand weite Teile der Produktion. Die Mühle verfiel zur Ruine. 2005 entschl...

Audio | SR 3 Fake Science: Sonderfall Medizin

Über 40 Mediziner des Universitätsklinikums Homburg tauchen in dubiosen Online-Zeitschriften scheinwissenschaftlicher Verlage auf. Die Medizin ist damit so anfällig für die Machenschaften dieser windigen Verlage wie keine andere Fachrichtung an der Univer...

Audio | SR 3 600 Menschen demonstrieren für Seenotrettung

1600 Menschen sind allein in diesem Sommer im Mittelmeer ertrunken, so die Schätzung der Seenotrettungs-Organisationen. Und es können täglich mehr werden. Denn die Rettungsschiffe der Hilfsorganisation Lifeline zum Beispiel dürfen weiterhin nicht den Hafe...

Audio | SR 2 Eine Liebeserklärung an das Surfen

In unserer Reihe "Die schönsten Seiten des Sommers" geben wir den ganzen Sommer über Buchtipps aus unterschiedlichsten Genres. Die Autobiografie "Barbarentage" von William Finnegan ist eine Liebeserklärung an das Surfen, meint SR 2-Reporterin Sally Charel...