Dr. Gero Neugebauer: "Die SPD muss in die Reha"

Dr. Gero Neugebauer: "Die SPD muss in die Reha"

Audio | 27.11.2017 | Dauer: 00:07:53 | SR 2 - (c) SR / Peter Weitzmann

Themen

Während ein Teil der SPD am liebsten gar keine GroKo-Gespräche führen würde, rüstet sich ein anderer für Verhandlungen mit CDU/CSU. Der SPD-Fraktionsvize Karl Lauterbach beispielsweise wirbt für eine Bürgerversicherung. Sie sei ein "zentrales Anliegen" seiner Partei. Über die Lage und Verhandlungsoptionen der SPD hat SR 2-Moderator Peter Weitzmann mit dem Politikwissenschaftler Dr. Gero Neugebauer von der Freien Universität Berlin gesprochen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.