Einmal in der Woche finden Sie hier Nachrichten aus dem Saarland in einfacher Sprache. Sie richten sich an Menschen, die schwierige Sprache nicht gut verstehen, die nicht gut lesen können oder die nicht gut Deutsch können.

Neueste Beiträge

Abspielen

Audio | SR.de Streit um Wasser in den Berg·werken

Im Saarland gibt es einen großen Streit darum, ob die ehemaligen Berg·werke mit Wasser voll·laufen sollen. Das Unternehmen RAG will das. Viele Bürger sind aber dagegen.

Abspielen

Audio | SR.de Saar-SPD für Verhandlungen mit CDU und CSU

Die Partei·führung der SPD hat eine Entscheidung getroffen: Sie möchte mit den Parteien CDU und CSU über eine Bundes·regierung für Deutschland verhandeln. Die SPD-Politiker in einigen Bundesländern lehnen das ab. Im Saarland ist die SPD für die Verhandlun...

Abspielen

Audio | SR.de Streit über Volks·abstimmungen

Viele Bürger wollen über politische Themen im Saarland selbst entscheiden. Das geht in Volks·abstimmungen. Aber die Hürden dafür sind hoch. Die Partei Die Linke sagt: Volks·abstimmungen müssen einfacher werden. Deshalb hat sie einen Antrag im Land·tag ges...

Abspielen

Audio | SR.de Körper·kameras für alle Polizisten

Im Saarland tragen ab sofort alle Polizisten eine Kamera am Körper. Das soll die Polizisten vor Angriffen schützen. Die Idee: Es schreckt die Angreifer ab, wenn sie gefilmt werden.

Abspielen

Audio | SR.de Gift·alarm in Illingen

Große Aufregung am Mittwoch (17. Januar) in Illingen: Eine Mitarbeiterin im Rathaus hatte einen Brief geöffnet, in dem weißes Pulver war.

Abspielen

Audio | SR.de Ärger nach Feier im Saarbrücker E-Werk

In der Nacht zu Sonntag (14. Januar) hat es Ärger in der Saarbrücker Veranstaltungs·halle E-Werk gegeben. Viele Gäste waren verärgert, weil sie ihre Jacken nicht von der Garderobe zurück·bekommen haben.

Abspielen

Audio | SR.de Weniger Asyl·bewerber im Saarland

Im Jahr 2017 sind viel weniger Asyl·bewerber ins Saarland gekommen als noch im Jahr 2016.

Abspielen

Audio | SR.de Minister·präsidentin bei einem Unfall verletz...

Minister·präsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer ist bei einem Auto·unfall leicht verletzt worden. Der Unfall passierte am Donnerstag·morgen (11. Januar) auf der Auto·bahn nach Berlin. Ihr Auto prallte in einer Bau·stelle auf einen Lkw.

Abspielen

Audio | SR.de Streik in der Metall·industrie

Die Mit·arbeiter in der Metall·industrie und der Elektro·industrie im Saarland haben an drei Tagen gestreikt. Das heißt, sie haben für einige Stunden nicht gearbeitet - sie haben protestiert. Warum haben die Mit·arbeiter protestiert? Sie wollen mehr Geld....

Abspielen

Audio | SR.de Neues vom Landes·sport·verband

Beim Landes·sport·verband im Saarland gibt es jetzt auch Fragen zu einer Mitarbeiterin. Präsident Klaus Meiser soll seiner Freundin dort einen Job gegeben haben.