Neueste Beiträge

Abspielen

Audio | SR 2 Große Baselitz-Retrospektive zu seinem 80. Ge...

Er gehört zu den deutschen Malerfürsten: Gemeinsam mit seinen Kollegen Markus Lüpertz, Jörg Immendorf und AR Penck revolutionierte Georg Baselitz in den 1970er und 80er Jahren die deutsche Kunstszene - gerne mit Krawall und großer Geste. Am 23. Januar wir...

Abspielen

Audio | SR 2 "Über den Wolken" - Der Schweizer Architekt M...

Seine Bauten faszinieren und irritieren zugleich: sandsteinrote Gebäude aus dicken Mauern, kubisch oder zylinderförmig, durch tiefe Kerben aufgeschlitzt mit horizontalen Streifen an der Fassade und schräg abgeschnittenen Dächern. Der Schweizer Mario Botta...

Abspielen

Audio | SR 2 "Ein Politiker alter Schule"

Von 1959 bis 1979 lenkte Franz-Josef Röder die Regierungsgeschäfte des Saarlandes, führte das damals jüngste Bundesland durch eine bewegte Zeit. Er galt als Patriarch, aber auch als volksnah, er war streng katholisch und heimatverbunden, aber ebenso staat...

Abspielen

Audio | SR 2 Heinrich-Böll-Ausstellung: "Einmischung erwün...

Heinrich Böll wurde gerne als "Gewissen der Nation" bezeichnet, auch wenn ihm diese Bezeichnung selbst nicht gefiel. Im Dezember wäre er 100 Jahre alt geworden und überall in Deutschland wurde wieder über sein Werk berichtet. Nun zeigt die "Heinrich Böll ...

Abspielen

Audio | SR 2 Die Katharer-Festung auf dem Montségur

Montségur ist die wichtigste Katharer-Festung in den französischen Pyrenäen. Die Ruinen thronen auf 1200 Metern Höhe. An diesem geschichträchtigen Ort kam es im Jahr 1244 zur letzten und entscheidenden Schlacht der Katharer, 225 von ihnen starben dort auf...

Abspielen

Audio | SR 2 Londoner "Listening Clubs" laden zum gemeinsa...

In den 1970er-Jahren lud der US-Amerikaner David Marcuso regelmäßig Freunde zum Musikhören in seine New Yorker Wohnung mit High-End-Lautsprechern. Diese "Loft-Parties" des Hi-Fi-Fans wurden legendär. Jahre später hat sein Protegé Colleen Murphy eine ähnli...

Abspielen

Audio | SR 2 Literaturvermittler mit untrüglichen Gespür f...

Ralph Schock hat sich in der Kultur- und Literaturszene über die Landesgrenzen hinaus einen Namen gemacht. Als Literaturwissenschaftler, Publizist und vor allem als Literaturredakteur des Saarländischen Rundfunks. Diese Stelle bekleidete er 30 Jahre. Zum ...

Abspielen

Audio | SR 2 Der Museumsfriedhof in Kramsach

Friedhöfe sind Orte der Trauer, des Abschieds und der Erinnerung - und weniger des Lachens. Aber genau das bewirkt der Besuch des Friedhofs in Kramsach. Kramsach ist ein kleiner Ort in Tirol und beherbergt laut Eigenwerbung den einzigen Museumsfriedhof de...

Abspielen

Audio | SR 2 Südsee-Schönheiten: Auf der Jagd nach den Sch...

Eigentlich ist es fast unmöglich, eine solch seltene Kostbarkeit zu finden: In der Natur produziert nur eine von 15.000 Austern eine Perle. Außer man kennt die Tricks der Perlenzüchter in der Südsee. Michael Marek war für SR 2 KulturRadio dort und hat ein...

Abspielen

Audio | SR 2 Das Jüdische Museum Berlin zeigt "Welcome to ...

US-Präsident Donald Trump will Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen. Das sorgt für neuen Zündstoff im Nahostkonflikt. Denn Jerusalem ist jene Stadt, die für den Islam ebenso heilig und symbolträchtig ist wie für Juden und Christen. Zeit für eine Au...